Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden, die zur Pfarrei Hl. Nikolaus in Bexbach gehören.

Bexbach, Niederbexbach, Kleinottweiler


Oberbexbach


Frankenholz


Höchen, Websweiler

Aktuelle Gottesdienste


Bis Aschermittwoch werden in unserer Pfarrei keine Präsenz-Gottesdienste gefeiert!

Liebe Pfarreiangehörige,

obwohl mittlerweile die Impfungen gegen das Corona-Virus begonnen haben, steigen die Zahlen der Infizierten weiter an. Geschäfte, Restaurants, Theater sind geschlossen, nicht zuletzt, um die Kontaktmöglichkeiten weiter zu begrenzen. Können wir als Kirche - in Anbetracht dieses fast generellen Lockdowns - Präsenz-Gottesdienste feiern? Mit dieser Frage hat sich das Pastoralteam eingehend befasst, Für und Wider diskutiert.

In Absprache mit den Verantwortlichen aus dem Pfarreirat und den Gemeindeausschüssen hat sich das Pastoralteam schließlich schweren Herzens entschlossen, bis Ende Januar keine öffentlichen Gottesdienste in unseren Kirchen zu feiern. Die Kirchen sind weiterhin für ein persönliches Gebet geöffnet. Auch können Sie sich bei Fragen, Sorgen und Nöten jederzeit an unsere Seelsorger, Pfarrer Ulrich Weinkötz, Gemeindereferentin Silke Stein und Gemeindereferent Gregor Müller, wenden.  

Der erste Gottesdienst soll, wenn bis zu diesem Zeitpunkt keine anderen Vorgaben gelten, am Aschermittwoch, 17. Februar, 19 Uhr, in Bexbach-St. Martin gefeiert werden. Zeitgleich finden in Höchen-Mariä Geburt, Frankenholz-St. Josef und Oberbexbach-St. Barbara Wortgottesfeiern statt. In allen Gottesdiensten wird das Aschenkreuz ausgeteilt - unter Einhaltung der Hygienevorschriften.

Gottesdienste können Sie im Fernsehen und im Radio sowie online mitfeiern.

Außerdem wird jeden Sonntag auf unserer Homepage das Sonntagsevangelium - für Kinder mit Ausmalbild - veröffentlicht.

Bleiben Sie gesund und behütet!

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Ihr Pastoralteam der Pfarrei Hl. Nikolaus

Live-Übertragungen aus unserem Bistum

Das Bistum Speyer und viele andere Pfarreien unseres Bistums bieten Live-Ünertragungen über das Internet an.

Zu den Live-Übertragungen.

Anzeige

Anzeige