Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden, die zur Pfarrei Hl. Nikolaus in Bexbach gehören.

Bexbach, Niederbexbach, Kleinottweiler


Oberbexbach


Frankenholz


Höchen, Websweiler

Sonntag, 31. Mai 2020

Impuls für Pfingstsonntag

Es ist Pfingsten! Menschen brechen auf, angetrieben durch den Geist der Barmherzigkeit, der Herzen aufschließt.

Es ist Pfingsten! Das Leben blüht wieder auf, die Jünger und Jüngerinnen Jesu verstecken sich nicht mehr, sie verlassen ihre Rückzugsorte, sie gehen hinaus, sie gehen aus sich heraus! Dass aber nicht nur sie ganz aus dem Häuschen sind, bringt sie vollends aus der Fassung: Menschen aus den verschiedensten Kulturen, mit den unterschiedlichsten Sprachen verstehen sich. Der Fremde ist nicht mehr nur fremd. Der Andere wird zum Freund. Ein neuer Geist lässt alle über sich hinauswachsen und verbindet.  

Es ist Pfingsten! Das eigene Lebenshaus ist nicht von Brettern zugenagelt, um Neues und Fremdes fernzuhalten; es ist auch nicht das bequeme Nest, in das man sich verkriecht und mit Hamsterkäufen einrichtet. Das Lebenshaus wird ein Sprungbrett, um von dort aus aufzubrechen und aus sich herauszugehen.

Es ist Pfingsten! Menschen brechen auf, angetrieben durch den Geist der Barmherzigkeit, der Herzen aufschließt, weil der Aufschrei des Lebens wirklich ans Ohr dringt und die Not des Anderen ins Auge fällt. Menschen lösen sich gemeinsam von ihren Ängsten durch den drängenden Geist der Freiheit, der den Anderen um seiner selbst willen liebt. Menschen befreien den Anderen durch den Geist der Gerechtigkeit, der aus aller Bequemlichkeit aufbrechen lässt, um die Armen in ihr ureigenes Recht zu setzen, mit den Gütern der Schöpfung ein gutes Leben führen zu können. 

Pfingsten ist eine Unruhefest! Unruhestifterinnen und -stifter werden gesucht, wie es ein Franziskus, eine Elisabeth von Thüringen, eine Teresa von Avila, ein Adolph Kolping zu ihrer Zeit waren. Und heute? Ein Papst Franziskus, der einem muslimischen Strafgefangenen im Gefängnis die Füße wäscht oder im Fiat vorfährt als er Herrn Trump besuchte?

Segen:

Du, Hl. Geist, entzünde in uns das Feuer deiner Liebe, das in Jesus brannte und unsere Herzen entflammen will. Lass uns durch deine Geisteskraft in Bewegung kommen und zum Segen werden für die Menschen, die sich nach einem erfüllteren und wahren Leben sehnen.  

Anzeige

Anzeige