Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden, die zur Pfarrei Hl. Nikolaus in Bexbach gehören.

Bexbach, Niederbexbach, Kleinottweiler


Oberbexbach


Frankenholz


Höchen, Websweiler

Dienstag, 14. Mai 2019

Wie erfasst die christliche Botschaft den Menschen?

(Grafik: pixabay)

Ökumenische Woche vom 20. bis 24. Mai, Bexbach

In der ökumenischen Woche vom 20. bis 24. Mai geht es darum, aufzuzeigen, wie die christliche Botschaft Menschen erfasst bzw. verändert und diese zu konkretem – sozialen – Handeln motiviert.

Eröffnet werden diese ökumenischen Tage am Montag, 20. Mai, um 19 Uhr in der katholischen Kirche St. Martin mit einem ökumenischen Gottesdienst; die Predigt hält Pfarrer Heck.

Die Motivation, in heutiger Zeit aus christlichem Verantwortungsbewusstsein zu handeln, wird in dem Vortrag am Mittwoch, 22. Mai, 19 Uhr, Gemeindezentrum St. Martin verdeutlicht. Thomas Löffler, der Pflegedienstleiter des St. Wendeler stationären Hospiz‘ Emmaus, wird über die Beweggründe des Arbeitens mit schwerstkranken und sterbenden Menschen berichten.

Ein Beispiel für soziales Engagement war der evangelische Theologe Friedrich v. Bodelschwingh. Über ihn referiert Pfarrer Hans-Dieter Heck am Donnerstag, 23. Mai, um 19 Uhr, im protestantischen Gemeindehaus, Kleinottweiler Straße. Die Familie von Bodelschwingh, die bereits in Paris mit den sozialen Auswirkungen der industriellen Revolution konfrontiert war, zeog 1872 nach Bielefeld. Sie übernahm die dortige Epilepsieanstalt. In den folgenden Jahren baute sie die „Anstalt Bethel“zu einer zentralen Einrichtung der Diakonie aus. Bis heute werden dort behinderte, psychisch kranke und in sozialen Schwierigkeiten lebende Menschen umsorgt und gepflegt. Der Abend wird musikalisch vom protestantischen Kirchenchor begleitet.

Anzeige

Anzeige