Druckversion: [ www.pfarrei-bexbach.de/ ]


Dienstag, 24. August 2021

"ToccaTag"

Bachs Fuge in d-moll erklingt in St. Martin und St. Josef

Bachs „Toccata und Fuge in d-moll“ ist auch in St. Martin und St. Josef zu hören: Zum Auszug am Ende des Gottesdienstes am Samstag, 28. August, 18.30 Uhr, in der katholischen Kirche Bexbach-St. Martin und am Sonntag, 29. August, um 10 Uhr in der katholischen Kirche Frankenholz-St. Josef wird Organistin Elena Herrmann dieses berühmte Orgelwerk interpretieren. Bei rund 90 weiteren Veranstaltungen an verschiedenen Orten erklingen am Sonntag, 29. August, diese und teils auch andere Kompositionen von Johann Sebastian Bach. Das Bistum Speyer und die Evangelische Kirche der Pfalz haben dafür eigens den „Tocca-Tag“ ausgerufen, um dem Instrument des Jahres 2021, der Kirchenorgel, einen entsprechenden Auftritt zu verleihen. Weitere Infos unter www.pilger-speyer.de

zu den aktuellen News

zum News-Archiv